Ernst.FM

Startseite > Sendungen A-Z > Radio im Dunkeln > Einschlafen Podcast
Einschlafen Podcast

Radio im Dunkeln

Wir haben deutsche Podcaster ausgewählt, die euch mit ihren Erzählungen durch die Nacht geleiten. Für exzessive Frühaufsteher und Nachteulen. Für nach der Party oder den gemütlichen Mädelsabend. Für die Spätschicht und nächtliche Autofahrten. Oder auch einfach nur zum Einschlafen. Das Radio im Dunkeln.

Einschlafen Podcast


Einschlafen Podcast
Als Kinder haben uns unsere Eltern zum Einschlafen Geschichten erzählt. So richtig erinnern können wir uns aber nicht, wie diese Geschichten endeten. Diese einschläfernde Wirkung macht sich Toby Baier seit 2010 zunutze: Im Einschlafen Podcast erzählt er betont langweilige Ereignisse aus seinem Alltag und liest am Ende aus einem dicken, alten Wälzer vor. Kants verwirrende Gedankengebäude zum Beispiel, oder Niels Holgersson mit endlosen Beschreibungen schwedischer Landschaften. Wer möchte sich da nicht in sein Kissen kuscheln und wegschlummern?


Auszug aus den Shownotes:

Für Medien sind schlimme Nachrichten immer gute Nachrichten, gute Nachrichten dagegen weniger sexy. Aber auch Politiker hauen lieber drauf (auf andere) als positive Visionen aufzuzeigen. Hilft niemandem außer den Populisten, daher mein Aufruf: regt Euch nicht nur auf, sondern liefert echte Alternativen, zum Beispiel das bedingungslose Grundeinkommen als positive Vision für ein Deutschland, ein Europa, in vielen vielen Jahren vielleicht sogar eine Welt ohne Armut, mit weniger Angst und Neid und damit auch mit weniger Krieg und Gewalt. Wär das nicht was?

Die Folge gibt es zum Nachhören in Tobys Blog.


Kommentare (0)