Ernst.FM

Startseite > Sendungen A-Z > Kinoklatsche > Filmkritik: Guardians of the Galaxy
Filmkritik: Guardians of the Galaxy

Kinoklatsche

In der exklusiven Ernst.FM Kinoklatsche hauen euch unsere Film- & Fernseh-Consiglieri Martschi und Clas geballte Fakten, Einschätzungen und Randnotizen zu ausgewählten Glanzleistungen und fatalen Fehltritten der zeitgenössischen Kinolandschaft um die Ohren. Überschäumende Wut und Freudentränen der Begeisterung geben sich hier die Klinke in die Hand, für Emotionen ist stets gesorgt.

[001] Filmkritik: Guardians of the Galaxy

Zum ersten Mal in der Geschichte von Ernst.FM dürfen Martschi und Clas die Kinoklatsche verteilen und haben für diesen Anlass keinen geringeren Streifen ausgewählt, als den vermeintlichen (Sommer-)Blockbuster des Kinojahres: Guardians of the Galaxy. Sind Hype und Lobeshymnen für das neueste Werk aus dem Hause Marvel berechtigt oder handelt es sich um einen Fall aus der Kategorie „heiß, aber Scheiß“?

Hört rein und erfahrt, wie die beiden den Film natürlich vollkommen nüchtern und hochprofessionell  bewerten.

Diese Episode wurde veröffentlicht unter der Creative Commons Lizenz Namensnennung 3.0 Deutschland (CC BY 3.0 DE).


Kommentare (0)