Ernst.FM

Startseite > Sendungen A-Z > Backstage > Mogli: “Knoblauch goes with everything.”
Mogli: “Knoblauch goes with everything.”

Backstage

Ehrlich, hautnah und noch ein bisschen verschwitzt – so mögen wir unsere Interviewpartner am liebsten. Backstage ist die Sendung für diejenigen, die nie genug von exklusiven Infos aus erster Hand und wilden Geschichten rund um Tourleben, Musikproduktion und Künstlerdasein bekommen können. Wir bitten Künstler aller Couleur zum Gespräch in die Backstage-Räume der Hannoverschen Clubs.

[62] Mogli: “Knoblauch goes with everything.”

Ständig unterwegs und doch überall zuhause – Selima Taibi, besser bekannt als Mogli, war bei uns zu Besuch. Wir haben über ihre Reisen und das Leben auf Tour geredet und sie hat uns verraten, was sie zu ihren Alben inspiriert hat. 


Sängerin, Filmemacherin und Weltenbummlerin – Mogli lässt sich nicht in eine Schublade packen. Mit “Expedition Happiness, einem Film über einen Roadtrip durch Amerikaerlangte sie großes Aufsehen. Letztes Jahr brachte sie eine faire und nachhaltigproduzierte Modekollektion heraus und auch sonst hat die 25-jährige viel auf dem Plan.

Ich habe schon immer Musik gemacht, ich habe quasi nie damit aufgehört.

Ihr erstes Album “Wanderer” war inspiriert von ihren Reisen, bei denen sie sich hauptsächlich von äußeren Einflüssen leiten ließ. Ihre neue EP “Patience” erzählt eine ganz andere Geschichte: Es geht um Selbstfindung und Akzeptanz. 

In Äthiopien habe ich ganz viel positive Energie bekommen.

Im Januar reiste sie nach Äthiopien, um ein Projekt von Viva con Aqua zu unterstützen. Dort wurde vor einem Jahr ein Brunnen gebaut, der das Leben für die Einwohner und Einwohnerinnen sehr erleichtert. Denn dort sah der Alltag noch ganz anders aus; Kinder mussten kilometerweit laufen, um zu nächsten Wasserstellte zu kommen und sind auf der beschwerlichen Reise oft gestorben.

Tourleben ist ein bisschen wie Urlaub.

Mogli ist viel unterwegs und beschäftigt – gar nicht so einfach, wenn man noch einen Hund zuhause hat. Greta, der Berner Sennenhund, ist ihr ein und alles. Doch Not macht erfinderisch und daher hat Greta eine Patentante, die immer während der Tourzeiten auf sie aufpasst und ihren Hund Grete mitbringt. Ihre Wohnung wird da schnell mal zum Rudelzentrum und Treffpunkt für ihre Freunde. 

Mit tatkräftiger Unterstützung des Teams Backstage/Lauschig

Diese Episode wurde veröffentlicht unter der Creative Commons Lizenz Namensnennung 3.0 Deutschland (CC BY 3.0 DE).


Kommentare (0)