Ernst.FM

Startseite > Sendungen A-Z > Transmission
Transmission

Transmission

„Radio – live transmission“ singt Ian Curtis Ende der 70er und setzt mit seiner Band Joy Division ein Denkmal für den Post-Punk. Mit Baritonstimme und düster-industriellem Sound. Transmission widmet sich neben klassischem und neuem Post-Punk auch New Wave, Cold Wave, Shoegaze, Synthpop und mehr. Einmal im Monat Musik von der Schattenseite der Radiolandschaft.

[008] Sommerrelikte

Die Blätter fallen von den Bäumen, die letzten warmen Sonnenstrahlen werden immer weniger... Höchste Zeit, den Parka hervorzukramen und Transmission zu lauschen! Nach ausgiebiger Sommerpause meldet sich Lennard mit den musikalischen Veröffentlichungen der letzten Monate zurück. Sommerrelikte eben.

[007] And we could dance

„Let's dance to Joy Division and celebrate the irony?“ Für alle, die glauben, Post-Punk ist nicht tanzbar, kommt heute der Gegenbeweis. Inspiriert von Geschichten aus der Bronx, einem DJ-Set vom mexikanischen Strand und nach Haarspray riechenden Musikclips aus den 80ern, widmet sich diese Sendung dem Tanzen. Mit von der Partie: O. Children, Editors und The Smiths.

[006] Shadowplay

Ob jung, alt, untot oder geistförmig. Dieses Mal mit Musik von und für Menschen in allen Aggregatzuständen. Außerdem gibt es noch zwei großartige Konzerttipps für Hannover. Mit dabei: Rats On Rafts, Young Marble Giants und The Monochrome Set.

[005] Von Schwänen & Nerzen

Ein Grundprinzip von Transmission ist es, Songs auszuspielen. Ohne Fade Out. Das kann dann allerdings Konsequenzen haben. Heute: Wie man mit drei Songs eine 40-minütige Sendung macht, ohne sich zwischendurch den Mund allzu fusslig reden zu müssen.

[004] Schleifpapier für die Seele

Diesmal geht es auf wummernden Basslines durch fluffige Synthielandschaften. Zwischendurch hagelt es noch ein paar kratzige Gitarrenriffs und die Vögel sitzen auch schon wieder in den Bäumen und zwitschern. Mit dabei: Empire, Diiv und The Durutti Column. Show Notes A. H. Wilson über The Durutti Column (aus den Liner Notes von „The Return of the Durutti Column Live at…

[003] That’s all we need now…

Auch im neuen Jahr bleibt Transmission ohne roten Faden und Thema, verschont euch vor musikalischen Jahresrückblicken und Vorschauen. Moderate Worte und ein bisschen Musik – dieses Mal u. a. mit Beach Fossils, The Soft Moon und My Bloody Valentine.

[002] No love lost

Winterdepressionen? Wunderbar. Transmission hat die passende Begleitmusik. Außerdem gibt es eine Anekdote. Eine Auflösung. Eine Reunion. Einen Konzert-Tipp. Und New Order. New Order ist immer gut.

[001] Post-Punk, Wave & Zimmerpflanzen

Nehmen Motorama tatsächlich ihre Topfpflanzen mit auf Tour? Warum jonglieren Interpol mit Buchstaben? Und kann man von den Smiths sprechen, ohne Morrissey zu erwähnen? Antworten auf all diese Fragen gibt es in der ersten Folge Transmission. Dazu weitere Musik aus Post-Punk, New Wave und artverwandten Genres.