Ernst.FM

Startseite > Sendungen A-Z > Neu ist immer besser
Neu ist immer besser

Neu ist immer besser

Die Top Ten der Charts oder immer gleichen Evergreens hoch- und runterzuhören, kann auf Dauer langweilig werden. Wer besseres zu tun hat, als sich nächtelang auf der Suche nach guter, neuer Musik durch Soundcloud zu wühlen, überlässt das lieber den Musiknerds von Ernst.FM. Wir trennen die Spreu vom Weizen und spüren alles Wichtige und Empfehlenswerte auf, vom Hit bis zum Geheimtipp.

[018] Hot Shit zum Füllen des Sommerlochs

Während der Sommer nicht so richtig in Fahrt kommen möchte und Kai Diekmann sich über Aufklärungssendungen im ZDF echauffiert, widmen wir bei Ernst.FM uns den wirklich wichtigen Dingen des Lebens und haben für euch die beste neue Musik zusammengestellt. In der neuen Ausgabe von Neu ist immer besser füllen wir das Sommerloch, wenn es sonst schon keiner tut.

[017] Hot Shit zum Festival „Theaterformen“

Dieses Jahr findet in Hannover die 25. Ausgabe des internationalen Festivals „Theaterformen“ statt. Vom 2. bis zum 12. Juli werden an verschiedenen Spielorten unterschiedliche Theateraufführungen und Konzerte zu sehen sein. Unser Musikredakteur Dennis präsentiert euch bei Neu ist immer besser die Bands und Musikkollektive, die im Rahmen des Festivalprogramms auf der B…

[016] Hot Shit zum Eisschlecken

Yeah! Es ist wieder Sommer, die schönste Zeit des Jahres! Rentner und Studenten, Ökomuttis mit Kindern und Hipster stürmen die Eisdielen der Stadt und schlecken leckeres Eis: Rhabarber-Holunder, Karotte-Blutorange, Limette-Schoko und Tomate-Basilikum. Genau so ausgefallen wie die Eissorten ist auch das Musikprogramm der heutigen Ausgabe von Neu ist immer besser: Hot S…

[015] Hot Shit zum Start der Festivalsaison

Diesen Monat startet endlich die Freiluftsaison 2015 mit dem Maifeld Derby, dem Immergut und dem Berlin Festival. Und damit ihr euch musikalisch schon mal einstimmen könnt, präsentiert euch Dennis am Mittwochabend die neuesten Erscheinungen der letzten zwei Monate.

[014] Hot Shit zum Blätterzählen

Heißgetanzter Beton, grüne Blätter und neue Klänge. Damit starten wir bei Ernst.FM in den frischen Mai und haben zum Blätterzählen die richtigen Tonfarben gefunden. Die Neuerscheinungen haben sich also zum baldigen Sommerstart endlich aus den Löchern getraut und kurzgesagt haben wir in einer neuen Folge Neu ist immer besser alles, was ihr für diesen Monat als neue Kla…

[013] Hot Shit zum Record Store Day

Am 18. April war für alle Musikfreaks und Vinyl-Enthusiasten das Highlight des Jahres: Record Store Day! An dem Tag haben viele kleine Plattenläden in ganz Deutschland die seltenen Releases und viele Neuerscheinungen auf Vinyl angeboten. Unsere Musikredakteure Felix und Lennard waren auch dabei und haben die Vinylliebhaber im Plattenladen 25 Music interviewt. Und am M…

[012] Hot Shit zum Ostereiersuchen

Ostern steht vor der Tür und damit ihr für die Feiertage auch den richtigen Soundtrack am Start habt, haben wir für euch anstatt von Ostereiern schon mal ein paar musikalische Neuentdeckungen herausgesucht. Dreizehn brandaktuelle Songs haben wir in unserem Korb, danach sind eure Ohren fit für das lange Wochenende!

[011] Hot Shit zur Sonnenfinsternis

Wie ihr alle wahrscheinlich schon mitbekommen habt, ereignet sich am Freitag eine totale Sonnenfinsternis, die von Hannover und dem Rest Deutschlands aus in ihrer partiellen Phase beobachtbar ist. Was für ein Naturphänomen! Bei uns im Studio scheint aber trotzdem die Frühlingssonne und wärmt unsere Musikseelen auf. Es sind nämlich ganz viele Neuerscheinungen bei uns e…

[010] Hot Shit zum Kreisemalen

Es geht rund! So einige taufrische Musikerzeugnisse haben den Weg in unsere Playlist geschafft. Da es noch dauert, bis der Frühling bei uns ankommt, könnt ihr damit zumindest euren Kreislauf schon einmal auf Betriebstemperatur bringen.

[009] Hot Shit zum Mäusemelken

Wir befinden uns jetzt in der Saison, in der man sich dick eingemummelt neben einen Heizpilz in die ersten Sonnenstrahlen des Jahres legen will, um sich vorzustellen, der Glühwein in der Hand wäre Caipi – ist er aber nicht. Der Sommer liegt immer noch in weiter Ferne und dieses verlogene bisschen Sonne kann nicht über die drei Grad Celsius hinwegtäuschen. Also setzt e…