Ernst.FM

Startseite > Sendungen A-Z > Litwoch Musik > Litwoch: mit OG Keemo, SSIO, The Weeknd, Shay u.v.m.
Litwoch: mit OG Keemo, SSIO, The Weeknd, Shay u.v.m.

Litwoch

Alle zwei Wochen dreht sich mittwochs von 19 bis 20 Uhr alles nur um Rap und Hip-Hop. Die Moderatoren führen euch durch die Rap-Szenen in Deutschland, Frankreich und den USA. Newcomer und Neuerscheinungen stehen im Fokus, doch auch Klassiker sind Teil der Sendung. Zudem werdet ihr mit Konzerttipps für Hannover versorgt.

[027] Litwoch: mit OG Keemo, SSIO, The Weeknd, Shay u.v.m.

Zur Sendung: 

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, die Luft wird kalt aber die internationale Hiphop Szene bleibt heiß: Auch diese Woche können wir Euch die neuesten Songs von altbewährten Künstlern sowie vielversprechenden Newcomern präsentieren. Diese Sendung auch wieder mit französischer Musik.
Starke Rapper wie OG Keemo und Summer Cem machen dabei große Töne in der nationalen Industrie und sind mit ihren neuen Alben hochaktuell. Bei uns sind sie deshalb natürlich auch vertreten – neben frischen Artists wie Symba mit „Maxi King“.
Im englischsprachigen Raum gehen die Beats etwas entspannter zu. Acts wie Summer Sons und Danny Brown machen Kunst zum Fahrstuhlfahren und der Grime lässt mit Octavian und Giggs nicht locker. 2015er-Toronto Revivals machen PARTYNEXTDOOR mit „Loyal“ und The Weeknd (aktuell etwas poppiger). Experimental bringen wir Euch mit clipping. – „Aquacode Databreaks“, welches etwas speziell aber definitiv hörenswert ist.
Französischer Rap wird deutsch (eigentlich belgisch) mit „Ich Liebe Dich“ von Shay und Jul macht für uns ein clubreifes Ende. Der Klassiker ist heute, passend zu unserer Diskussion (wer reinhört, weiß bescheid) mit OG Keemo, Kendrick Lamar mit „The Blacker The Berry“.

 


Konzerttipps: 

Am Sonntag, den 08.12., ist Yung Hurn im Capitol anlässlich seines neuen Albums „Y“. Das Konzert ist aber leider ausverkauft.

 


Spotify Playlist: 

 

 


Moderation: Alina Amin, Till Hesterbrink

Produktion: Alina Amin, Till Hesterbrink, Christoph Heide 

 


Kommentare (0)