Ernst.FM

Startseite > Sendungen A-Z > Litwoch Musik > Litwoch: mit grim104, Ant Clemons, KeKe, BLVTH u.v.m.
Litwoch: mit grim104, Ant Clemons, KeKe, BLVTH u.v.m.

Litwoch

Alle zwei Wochen dreht sich mittwochs von 19 bis 20 Uhr alles nur um Rap und Hip-Hop. Die Moderatoren führen euch durch die Rap-Szenen in Deutschland, Frankreich und den USA. Newcomer und Neuerscheinungen stehen im Fokus, doch auch Klassiker sind Teil der Sendung. Zudem werdet ihr mit Konzerttipps für Hannover versorgt.

[025] Litwoch: mit grim104, Ant Clemons, KeKe, BLVTH u.v.m.

Zur Sendung: 

Hip-Hop ist ein sehr dynamisches Genre. Ständig kommen neue Trends auf oder verschwinden, alte Sounds werden recycelt und werden modernisiert, einzelne Künstler genießen einen großen Hype nur um nach einigen Wochen wieder von der Bildfläche zu verschwinden. In dieser 25. Ausgabe vom Litwoch steht vieles im Zeichen des aktuellen Trends Rap mit von Sounds der Elektro-/Technoszene zu kombinieren. Gleich zu Beginn präsentieren wir euch mit “Mad” vom truworks-Signing badchieff einen Track der diese Welle reitet.
Weiter geht es gesellschaftskritisch mit dem Song “Dunkles Kapitel” vom neuen Max Herre Album “Athen”. Einem Projekt auf das wir in der Litwoch-Redaktion lange hingefiebert haben und das nun endlich auf dem Markt ist.
Erfolgreiche weibliche Interpretinnen gibt es im Deutschrap leider nach wie vor viel zu wenig. An Talent mangelt es allerdings nicht, wie die österreicherin KeKe auf ihrer Debut-EP “DONNA” mit Songs wie “Egal” oder “Alles Gut” wieder unter Beweis stellt.
Die Hochzeiten von Rap-Battle-Turnieren wie der RBA oder dem VBT liegen inzwischen schon einige Jahre zurück. Dennoch haben es viele Rapper*innen geschafft auf diese Plattformen als Sprungbrett für eine erfolgreiche Karriere zu nutzen. Zu diesen Künstlern zählen unter anderen Pimf und Frank Hemd, die wir mit den Songs “Wo ist die Liebe” und “Lesgo” mit in der Sendung haben.
Ein Thema an dem man aktuell nicht vorbeikommt ist das neue Kayne West Album “Jesus is King”. Ein sehr kontroverses Projekt zu dem wir uns natürlich auch äußern wollen und passend dazu den unserer Meinung nach besten Song des Albums “Use This Gospel” mit Glimpse und Kenny G spielen.
Als Klassiker in dieser Sendung haben wir uns für das von Jamie xx produzierte Pop-Rap Meisterwerk “Take Care” von Drake und Rihanna aus dem Jahr 2011 entschieden.


Konzerttipps:

Am Donnerstag den 7.11. tritt Kontra K in derSwiss Life Hall auf.
Am Samstag den 16.11. tritt Sido in der Swiss Life Hall auf.


Spotify Playlist: 

 


Moderation: Christoph Beinker, Christoph Heide

Produktion: Christoph Beinker, Christoph Heide


Kommentare (0)