Ernst.FM

Startseite > Sendungen A-Z > Chinesisch Badminton > Chinesisch Badminton: Vive La France!
Chinesisch Badminton: Vive La France!

Chinesisch Badminton

Drei Archäologen mit charismatischen Radiogesichtern liefern sich Schlagabtäusche, die mit blumigen Bermudashorts-Federball nichts mehr zu tun haben und klopfen dabei Schlag für Schlag mit dem “Shuttlecock” den Staub von verschollen gegangenen Perlen der Musikgeschichte.

[007] Chinesisch Badminton: Vive La France!

CB#7 – Vive la France!

Attention! Attention! Un nouvel épisode du badminton chinois!

Die Trikolore der ausgewählten Musikunterhaltung ist wieder zurück und meldet sich diesmal mit ausgewählten französischen Perlen, denn auch wir sind als kulturelle Institution verpflichtet, einen gewissen Anteil an französischen Nationalgut zu streuen. Seid dabei wie wir uns befreien, angleichen und verbrüdern, denn heute heißt es « Vive la France ! » Unser Frankreich ist wieder in aller Munde, unsere französischen Schwestern und Brüder haben der ganzen Welt gezeigt, wie richtige Baguettes gebacken werden und den Pokal nach Hause gebracht und unser Charming Boy von einem Präsidenten regiert die Welt mit seinem strahlenden Lächeln und napoleonischer Stärke ! Also ladet eure große Liebe zu einem Rendez-vous auf eure Chaiselongue zu einem Stück Brie ein, trinkt einen ausgewählten Wein aus der Bretagne und raucht im Anschluss gemeinsam eine Gauloises. Fühlt euch frei, toujours liberté.


Es beginnt mit dem Aufschlag. Der Chinaböller vorne weg.

Jede Sendung ein neues Oberthema, der vorneweg gespielte Chinaböller rahmt das Kommende ein. Was dann passiert, weiß keiner der Beteiligten. Mit 3 Schuss im Revolver bringen die 3 Knallchargen jeweils 3 Songs mit, die ihnen im Zusammenhang mit dem Oberthema entweder besonders am Herzen liegen, ihnen in der Recherche dazu oder zum Chinabölller-Song begegnet sind. In aufgeregter Entdeckermanier werden sich die Songs nun vorgespielt und dazu die heißesten Facts ausgetauscht. Damit bei so viel Action und Geschwindigkeit im Rückschlagspiel Platz bleibt für Atempausen bleibt, gibt es zwischendrin spontan eingeworfene Überraschungsrubriken, persönliche Anekdoten der 3 Helden und natürlich Gags Gags Gags!


Die Songs der Sendung:

Chinaböller:
Jane Birkin – Kawasaki (1973)

Folgesongs:
Suzanne Gabriello – Z’Avez Pa Lu Kafka (1966)
Les Rita Mitsouko – Marcia Baïla (1984)
Le Volume Corbe – Born To Lie (2015)
Darlin’ – Darlin (1992)
Guerre Froide – Demain Berlin (2009)
Charlotte Gainsbourg – Ring-A-Ring O’Roses (2017)
Alizée – Moi…Lolita (2000)
Charles de Goal – Synchro (1980)
Air – Kelly Watch The Stars (1998)

Spotify-Playlist:


Komplette Sendung zum Nachhören:

 

 

Kuration: Lukas Kurz, Eduard Lind und Birk Buttchereyt
Moderation: Lukas Kurz, Eduard Lind und Birk Buttchereyt
Produktion: Lukas Kurz, Eduard Lind und Birk Buttchereyt
Text: Eduard Lind


Kommentare (0)