Ernst.FM

Morgen wird’s ernst: Sendestart um 12.30 Uhr!

von Laura Weinert am 23. Oktober 2014 Sendestart am Freitag um 12.30 Uhr

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wir platzen gleich. Es sind nur noch wenige Stunden, bis wir aus der Stille heraustreten und als erstes Campusradio Hannovers die Medienlandschaft der Stadt bereichern. Meine Damen und Herren, der Hot Button ist on fire und wir auch. Wir haben für euch einen fulminanten Auftakt geplant. Ab Freitag, dem 24.10.2014 um 12.30 Uhr geht es los unter ernst.fm  24 Stunden lang, sieben Tage die Woche.

Was für ein Riesenbatzen Arbeit – und womit fängt man an? Na klar, erstmal wird gefeiert. Darum haben wir uns einiges überlegt, um unsere Sendestartsparty am Freitagabend zu einer richtig dicken Sause werden zu lassen. Erlebt am 24.10.2014 ab 22:00 in der Mensa der HMTMH am Emmichplatz 1, wie kunterbunte DJ-Sets für Tanzlaune sorgen und Tequila für einen Euro eure Stimmen ölt. Haltet Ausschau, denn wir sind auf O-Ton-Jagd!

Die heisersten, zitronigsten, euphorischsten und trunkensten (vor Glück natürlich) präsentieren wir euch am Samstagnachmittag im Stream. Und für die gute Besserung sorgt unser Clas ab zehn Uhr früh mit seiner Katermusik. Überhaupt haben wir für unser Sendestartswochenende nur die feinste Seide gewebt. Ihr habt über fünfzig Stunden Zeit, uns in aller Ruhe und in all unseren Facetten kennenzulernen. Wir präsentieren euch nicht nur unsere typische Musikfarbe, sondern geben den Staffelstab durch all unsere Nischenformate – und rennen von Punk zu Trash, von New Wave zu Hip Hop und wieder zurück. Unsere Staffelläufe finden Freitag um 16 Uhr und Samstag um 19 Uhr statt. Den genauen Sendeplan findet ihr ab Freitagmittag hier auf der Website.

Außerdem lassen wir die jüngste und ältere Vergangenheit Revue passieren und bieten euch witzige Einblicke in den Aufbau eines Campusradios: Wie findet man eigentlich einen Slogan? Welcher Song ist der beste erste Song? Unsere Entscheidung ist gefallen – aber wir werden einen Teufel tun, ihn hier zu verraten! Dafür müsst ihr schon einschalten, wenn wir am Freitag um 12.30 Uhr mit versammelter Mannschaft den dicken, roten Knopf drücken und es heißt: Ernst.FM – laut. leise. läuft.

Da steht’s: Es läuft. Was für ein Mammutvorhaben – wir sind unglaublich stolz, es bis hierhin gebracht zu haben und freuen uns auf alles, was kommt. An dieser Stelle danken wir ganz herzlich unseren Sponsoren, die es möglich gemacht haben, einen so wahnsinnigen Tag wie den Freitag Wirklichkeit werden zu lassen. Und wir bedanken uns bei euch – für’s Lesen und für’s Einschalten. Genaue Infos über unser erstes Wochenende findet ihr ab morgen hier auf der Website sowie auf Twitter und Facebook. Wir werden euch nicht enttäuschen – versprochen!

unterstuetzer2

Wir hören uns in Kürze!

Euer Ernst.FM


Kommentare (0)