Ernst.FM

Der Goldene Ernst 2016

von Bettina Glanzner am 25. Juli 2016

Preis für junges Engagement in der Region Hannover

Im Oktober 2016 ist es wieder soweit: Ernst.FM verleiht zum zweiten Mal den Goldenen Ernst – einen Preis für soziales, kulturelles und ökologisches Engagement in der Region Hannover.

Ernst.FM Hannoversche Volksbank

Warum wir einen Preis verleihen

Wir wollen auf euer Engagement aufmerksam machen! Als regionales Medienangebot unterstützen wir damit besondere Projekte (ob sozial, kulturell oder ökologisch). Und das nicht nur medial, sondern auch finanziell: Mit 1000 Euro, gestiftet von der Hannoverschen Volksbank, könnt ihr die Arbeit in eurem Projekt noch weiter voranbringen!

Wie euer Projekt dabei sein kann

Einfach das Online-Formular ausfüllen, abschicken und fertig! Ab August habt ihr sieben Wochen lang Zeit, euch hier auf unserer Website zu bewerben. Bewerbungsschluss ist Sonntag, der 18. September 2016.

Was passiert dann?

Als erstes trifft das Kuratorium von Ernst.FM eine Vorauswahl aus allen Bewerbungen. Über den endgültigen Preisträger entscheidet dann eine Jury: Vertreterinnen und Vertreter der Stadtgesellschaft und des kulturellen Lebens in Hannover, ein Vertreter des Hauptsponsors Hannoversche Volksbank, sowie ein Mitglied der Ernst.FM-Chefredaktion.

Wann und wie wird der Preis verliehen?

Der Goldene Ernst wird zum zweiten Jahrestag von Ernst.FM verliehen – also im Oktober 2016. Statt einer großen Preisverleihung gibt’s eine persönliche Übergabe und Videobotschaften der Jury-Mitglieder. Das alles wird medial begleitet.

Noch Fragen?

Dann meldet euch einfach bei uns: goldener.ernst@ernst.fm.


Letztes Jahr ging der Goldene Ernst an das Projekt „Der Kinderwagen“ auf dem PLATZprojekt in Hannover-Linden. Hier erfährst du mehr darüber: Der Goldene Ernst geht an den Kinderwagen.

 

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert.